login

Malwettbewerb „Traum-Schulwege“

Unter diesem Titel rief die Volksbank dazu auf, Schulwege zu malen, wie man sie sich wünscht. Alle Martinschulkinder machten mit. Komisch, niemand wünschte sich, mit dem Auto vor´s Schultor gebracht zu werden. Fabelwesen zum Reiten, Passagen über´s Meer oder einfach nur lange Abfahrten mit Rollschuhen waren dagegen angesagt. Hier eine kleine Auswahl:

 Um die Bilder grösser zu betrachten, bitte auf das jeweilige Bild klicken!

 
Design: byte-worker   Konzeption für die Martinschule: Das Konzeptbüro