login

Abstimmung auf "Bielefriends-Award"

 
"Kinder entdecken den Bohnenbachpark" 
Voten Sie für das Projekt der Martinschule zur Erkundung und Entdeckung eines einzigartigen Lern- und Lebensraums direkt vor den Schultoren. Es geht um 2.000,- Euro, die wir für die Schule gewinnen können, wenn genügend Menschen für unser Projekt stimmen. Bitte machen Sie mit!
 
Hier klicken zum Abstimmen

 


 


Die Martinschule liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zu diakonischen Einrichtungen des Ortsteils Bethel. Die Auseinandersetzung mit dem Thema “Verschieden sein” hat in unserer Schule eine besondere Bedeutung. Seit 1994 gibt es bei uns den “Gemeinsamen Unterricht” mit Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf in jeweils einer Klasse pro Jahrgang.  

Zum Schulbezirk gehören auch die Stadtviertel am botanischen Garten westlich des Ostwestfalendamms und entlang der Arthur-Ladebeck-Straße. So kommen zu uns Kinder aus Familien mit sehr unterschiedlicher geographischer und sozialer Herkunft. Ihnen allen geben wir Raum für ihre vielfältigen Geschichten, und Kulturen, Befindlichkeiten und Erfahrungen, Begabungen und Fähigkeiten. Voraussetzung dafür ist gegenseitige Akzeptanz und Wertschätzung. Alle Menschen, die an der Martinschule arbeiten fühlen sich dieser Grundeinstellung verpflichtet. Wir setzen uns täglich auf´s Neue dafür ein, unsere Kinder in diesem Sinne zu unterrichten und zu erziehen.

 
 

Letzte Änderung am 12/02/2018 um 12:52.

 

 
Design: byte-worker   Konzeption für die Martinschule: Das Konzeptbüro