Wettbewerbe

Stadtradeln 2017

Martinschule siegt!
Mit einem großen Erfolg beteiligte sich die Martinschule am diesjährigen Stadtradeln. In der Kategorie Grundschulen errangen die Radler und Radlerinnen des Teams mit über 16700km den ersten Platz! Bei der Siegerehrung in der Neuen Schmiede (Heimspiel!) holte sich die Abordnung die wohlverdiente Urkunde, ein T-Shirt und 500€ Siegerprämie ab. Unter den donnernden Applaus des Publikums strahlten die Martinschulkinder mit ihrem Schulleiter um die Wette.

Nächstes Jahr wieder!

 

Martinschule erreicht höchste Auszeichnungsstufe

Goldenen Stern für die Förderung nachhaltiger Mobiltät auf Schulwegen

Voller Stolz nimmt eine große Abordnung der Martinschule die Auszeichnung aus den Händen der Schulrätin Gitta Trachte entgegen. Zu den Gratulanten gehört auch Bielefelds Oberbürgermeister Pit Clausen. Wer genau hinsieht, kann erkennen, dass das soeben von der Martinschule verliehene "Pedal am Bande" seinen Hals schmückt. Stellvertretend für die ganze Stadt hat der OB es erhalten, damit die Anstrengungen zur Förderung einer gesunden und umweltverträglichen Mobilität auf Schulwegen auch in Zukunft nicht nachlassen.

Die Martinschule erhielt außerdem einige Tage zuvor in Brüssel bei der STARS Abschlussfeier die Auszeichnung als"best performing Primary School in Germany". Unseren Pokal hält Lilli in die Höhe.

 

  

 

 

Stadradeln und Kindermeilen

 Die Martinschule beteiligte sich 2014 am Stadtradeln und an den Kindermeilen, zwei Projekten zur Reduzierung des CO2 Ausstoßes (siehe Urkunden rechts).