login

Pädagogische Hausordnung

Unser aktueller Schwerpunkt in der Schulentwicklung ist die Arbeit an einer neuen Pädagogischen Hausordnung. Wir möchten uns unserer pädagogischen Leitideen bewusster werden und daraus konkrete Handlungsleitlinien, Regeln, Strukturen und Organisationsformen entwickeln. Unser Umgang miteinander soll noch stärker dem gerecht werden, was Kindern, Eltern, Lehrkräften und dem OGS-Team wichtig ist.

Wir haben mit einer umfangreichen und fundierten Bestandsaufnahme begonnen. In Zusammenarbeit mit der Universität Bielefeld ist in zwei groß angelegten Umfrageerhebungen ermittelt worden, was die Beteiligten an der Martinschule besonders schätzen, womit sie zufrieden sind, was aber auch noch optimiert werden müsste.

Um es vorweg zu nehmen: Unter allen Befragten war das Bild der Martinschule weit überwiegend positiv ausgeprägt. Trotzdem sind auch "Baustellen" erkennbar geworden, beispielsweise unsere Toilettensituation ( an der wir mit Hochdruck und dank intensiver Unterstützung aus der Elternschaft arbeiten...). Die Ergebnisse ungekürzt finden Sie hier:

 

Hier als PowerPoint-Präsentation zum Download: 

Ergebnisse der Schülerbefragung

Ergebnisse der Elternbefragung

 
Design: byte-worker   Konzeption für die Martinschule: Das Konzeptbüro